Archiv: Blog

InaiMathi Blog

Best of Google Search #23

Und wieder sind einige Wochen ins Land gezogen, in deren Verlauf hier im Blog eine ganze Menge Leute aufgeschlagen sind, die Google, Bing, Yahoo und Co. mit den unterschiedlichsten Suchanfragen drangsaliert haben. Im Rahmen dieser neuen Ausgabe von „Best of Google Search“ werde ich mich wie gewohnt mit den lustigsten, beklopptesten oder ganz einfach: den bemerkenswertesten von ihnen auseinandersetzen und versuchen, den Suchenden, für den Fall, dass sie hier noch ein weiteres Mal vorbeischauen, eine […]

Kölnpfad – 4. Etappe: Von Roggendorf/Thenhoven nach Merkenich [Wandern]

Die vierte Kölnpfad-Etappe wurde von uns unmittelbar in Anschluss an die dritte gewandert. Diese hatten wir im Vorfeld auf zwei separate Abschnitte aufgesplittet (siehe meinen Bericht) und nachdem wir den Abschnitt durch den urigen Kölner Norden, durch Pesch, Auweiler und Esch nachgeholt hatten und wir in Roggendorf-Thenhoven angekommen waren, ging es sofort weiter in Richtung Worringer Bruch. Wie schon bei unserer letzten Wanderung auf dem Kölnpfad, begannen wir auch die 4. Etappe ein wenig später als […]

Kölnpfad – 3. Etappe: Von Bocklemünd nach Roggendorf/Thenhoven [Wandern]

Im Prinzip war der beste Teil der dritten Kölnpfad-Etappe unsere Wanderung hin zum Startpunkt, anschließend ging es nur noch steil bergab. In jeder Hinsicht! Aber ich will nicht zu viel vorneweg nehmen: Im Vorfeld hatten Brina und ich uns dazu entschieden, die 3. Etappe aufzusplitten, in Abschnitt 1, den wir am ersten tag wandern wollten, und einen weiteren, letzten Abschnitt, den wir zusammen mit der nächsten Etappe absolvieren wollten. Der Kölnpfad führte nämlich unmittelbar an […]

Guide: Bremslicht bei Mercedes-Benz A-Klasse W169 auswechseln / ersetzen

Nachdem im vergangenen Juni eines der Abblendlichter meiner Mercedes-Benz A-Klasse seinen Geist aufgegeben hatte (siehe meinen How-To Guide), hat sich nun, knapp zwölf Monate später, eines der beiden Bremslichter, um genau zu sein jenes auf der Fahrerseite rechts verabschiedet – standesgemäß visualisiert mittels einer entsprechend eindeutig formulierten Service-Meldung im Cockpit-Display meines Elchs -, was, wie jeder wissen dürfte, der seinerzeit in der Fahrschule nicht gerade gepennt hat, einen gravierenden Mangel darstellt, den es im Sinne […]

Mit Connor auf lust’ger Britenjagd

Aus der allseits beliebten Kategorie Belanglos, aber ich schreib’s trotzdem mal auf, heute: Ubisofts Action-Adventure „Assassin’s Creed 3“ für sensationelle 13,97 Euro beim Saturn mitgenommen. Nope, keine Second Hand-Version, kein Mängelexemplar, nein, die ganz normale Verkaufsversion des Spiels, der zusätzlich noch das erste DLC beigelegt wurde. Ok, noch einmal zum Mitschreiben: Keine 14 Euro für „Assassin’s Creed 3“, ein AAA-Videospiel, das gerade mal seit rund einem halben Jahr im Laden steht! Wieso, weshalb, warum? – […]

Kölnpfad – 2. Etappe: Von Klettenberg nach Bocklemünd [Wandern]

Das Thermometer zeigte angenehme 21 Grad an (und somit immerhin 15 Grad weniger als noch zu Wochenbeginn), als wir uns am vergangenen Samstag, den 22. Juni 2013 gegen Mittag auf den Weg nach Köln-Klettenberg machten, um nach drei erholsamen Tagen dann doch langsam mal die zweite Etappe des Kölnpfads anzugehen. Da die tagesaktuelle Wettervorhersage auf vereinzelte Regenschauer hindeutete, hatten wir unser Wander-Equipment im Vorfeld um anständiges Regenzeug ergänzt und im Gegenzug die wunderbare Picknickdecke zuhause […]

Kölnpfad – 1. Etappe: Von Rodenkirchen nach Klettenberg [Wandern]

Am vergangenen Dienstag war es endlich so weit: Nach mehrmonatiger Planungsphase entschlossen wir uns, unser Projekt „Ein Sommer auf dem Kölnpfad“ endlich in die Tat umzusetzen! Das Wetter spielte mit Temperaturen von über 35 Grad im Schatten schon beinahe ein bisschen zu sehr mit, unser Wanderzeug lag schon seit einigen Tagen gepackt bereit, lediglich den schweißtreibenden Temperaturen angemessenen Proviant mussten wir noch einpacken. Zudem hatten wir uns auf das, was uns im Verlauf der 171 […]

Von Austria Wien: Peter Stögers Co-Trainer Manfred Schmid wechselt nach Köln

[WRONG CONTENT ID]

Currywurst Forever: Geniales Currywurst-Marketing jetzt auch in Pulheim bei Köln!

Ein weiterer Post direkt von der Spitze des Relevanz-Eisbergs schräg gegenüber von Grönland-Ost: Mögt ihr Currywurst? So richtig scharfe Currywurst? Ich auf jeden Fall, und das war u.a. der Grund, weshalb ich mir vor ein paar Wochen einen Ast gefreut habe, als mich in Pulheim City an nahezu jedem zweiten Laternenpfal Werbeplakate für eine neue Currywurst-Bude in der Pulheimer Innenstadt anlächelten. Currywurst Forever, so der Name der Bude, die nicht irgendeine Currywurstbude ist, sondern sozusagen […]

Quo vadis, InaiMathi? #5

Kurz ein paar Worte zur aktuellen „Stille“ hier im Blog, was Rezensionen und gewohnt meinungsstarke Artikel angeht: Nein, keine Blogflaute oder so – und auch sonst ist alles bestens. Bin eher erneut hinter den Kulissen beschäftigt. Da wollen Layouts angepasst, Seitenladezeiten optimiert, Skripts komplett neu geschrieben und ganze CSS-Files ausgemistet werden. An einigen Stellen sieht man sogar bereits erste Ergebnisse meiner exzessiven Tuningsessions. Beispielsweise im Review-Portal: Dort findet sich im unteren Seitenabschnitt nun eine Auflistung […]

Anti-Spam für WordPress: Das Allheilmittel gegen Spam-Kommentare

Vor einiger Zeit habe ich einen mittellangen Post zum Thema Spam gepostet und darüber wie mein kleiner, feiner Blog der Belanglosigkeiten InaiMathi.de sogar beinahe den immer weiter überhand nehmenden Spam-Kommentaren irgendwelcher übelgelaunter Spam-Bots anheim gefallen wäre. Seitdem ist einige Zeit vergangen und noch immer hat sich kein einziger Spam-Kommentar (!) in den Kommentarbereich meines Blogs verirrt. Was ich seitdem verändert habe? Neben dem kompletten Entrümpeln und neu Aufsetzen der Datenbank nicht viel, lediglich ein einziges WordPress-Plugin habe […]

Best of Google Search #22

Und wieder ist ein Monat ins Land gezogen, in dessen Verlauf eine Menge merkwürdiger Leute mit noch viel merkwürdigeren Suchbegriffen und -phrasen im Handgepäck hier im Blog aufgeschlagen sind. Wie gewohnt, nehme ich mich im Rahmen der Reihe „Best of Google Search“ diesen Suchphrasen an und versuche, eine irgendmöglich sinnige Kommentierung beizusteuern. Mal launig, mal sachlich, mal ganz was anderes. Ob’s mir gelingen wird, bleibt abzuwarten. In diesem Sinne… „verlassene sanatorien wo es nachts spuckt“ […]

Let’s Explore The World

Aus der Reihe „Prokrastination leicht gemacht“, heute: GeoGuessr.com Die Regeln: Nachdem man von Google Maps irgendwo auf unserer wunderschönen Erde abgesetzt wurde, gilt es herauszufinden, wo zum Teufel man sich denn bitte befindet. Wie man dies anstellt, bleibt einem selbst überlassen. Je näher man mit seinem Tipp dran ist, desto mehr Punkte bekommt man gutgeschrieben. Nach fünf Runden wird abgerechnet. Klingt simpel – ist es auch, macht aber definitiv Laune! 😉

Neu im Regal de Books: Schauriges Hotel, Einzlkind, Sex und ein japanisches Schulmädchen

Manchmal kommt es sogar bei mir unspontaner Person zu spontanen Aktionen: So geschehen heute Abend, als ich mich, kurz nachdem ich mich noch über den gewöhnungsbedürftigen Schreibstil von „Gretchen“ echauffiert hatte, dazu entschloss, mir einfach mal den Quasi-Vorgänger „Harold“ zu holen. Der schlägt was seinen Humor und die Schreibe von Einzlkind, dem nach wie vor anonymen Autoren, betrifft, in so ziemlich dieselbe höchst krude Kerbe wie „Gretchen“ und da mir dieses (also, das Buch, nicht […]

Frühjahrsputz 2.1

So, es war mal wieder an der Zeit, im großen Stil aufzuräumen unter meinen Followings, Followern und so genannten Facebook-Freunden. Drüben bei Twitter fielen dem Großreinemachen sogar in Gänze meine bisherigen 18.000+ Tweets zum Opfer, die ich in den vergangenen rund drei Jahren ins Internet geschrieben habe. Anderswo, beispielsweise auf Facebook, bei Instagram und auch in meiner Blogroll, habe ich ebenfalls aussortiert und logisch ausgedünnt. Und was soll ich sagen: Es fühlt sich gut und […]