Archiv: 2011

InaiMathi Blog

InaiMathi.de goes Metro again

Ich war mal so frei und hab seit längerem mal wieder ein bisschen an meinem „Metro 7“-WordPress Theme geschraubt. Um präzise zu sein, hab ich ein paar neue Komfort-Features eingebaut, wie zum Beispiel einen unfassbar aufwendig geschriebenen History-Back-Button (links neben dem Posttitel), einen Jump-To-Top-Link (unten neben den Twitter-, Facebook- und Google Plus-Widgets), sowie eine verbesserte Suchfunktion powered by Bing, die gaaanz unten auf der Seite zu finden ist. Außerdem wurden der Rezensions-Index und das Spielearchiv endlich mal auf […]

ComiXology für iPhone und iPad

Ich bin ein großer Fan von amerikanischen Comic-Serien wie zum Beispiel „X-Men“, „The Walking Dead“, „Catwoman“ und allen voran natürlich von dem Klassiker schlechthin, „Batman“. Zwar mag Köln eine Großstadt sein – oder sich zumindest für eine solche halten -, aber einen gut sortierten Comicbuchladen, den man ohne Abstriche weiterempfehlen könnte, gibt es hierzuorten leider nicht, – jedenfalls ist mir kein einziger bekannt, der das Prädikat „gut sortiert“ wirklich uneingeschränkt verdient. PS: Für Tipps bin ich […]

Mirror’s Edge [Review]

Mit „Mirror’s Edge“ brachte Publisher Electronic Arts im Herbst 2008 ein höchst ambitioniertes Action-Adventure auf den Markt, das – jetzt im Nachhinein betrachtet – seiner Zeit voraus war. Der Titel kombiniert die Trendsportart Free-Running, eine dysthopisch angehauchte Welt, annähernd gewaltfreies Gameplay sowie eine elegant-minimalistisch gehaltene Optik und fantastische Soundkulisse zu einem homogenen Ganzen, das in der Branche bis dato einmalig ist. Leider blieb „Mirror’s Edge“ was die Verkaufszahlen angeht der ganz große Erfolg verwehrt, oder mit […]

Skyrim – (M)ein Weihnachtsmärchen

Also, ich weiß ja nicht wie es bei euch ausschaut, aber ich für meinen Teil freue mich dieses Jahr tatsächlich auf diese nervige Kommerz-Orgie aka Weihnachten! :)) Schuld an dieser bis vor ein paar Wochen für nicht möglich gehaltenen Entwicklung ist „The Elder Scrolls V: Skyrim“, das kommende Mega-RPG von Bethesda Softworks, den Machern solcher Blockbuster-Franchises wie „Fallout“ und eben „The Elder Scrolls“. Jetzt wird der ein oder andere sicherlich einen auf wichtig machen und mir […]

Dead Bambi

Ein kostenloses Wallpaper im Bambi-Optik für deinen Desktop. Inspiriert durch Street Art von den Straßen Kölns.

Dragon Age: Redemption

Also, finde ich persönlich jetzt gar nicht mal so schlecht – für eine Low-Budget-Produktion! Eventuell liegt’s auch einfach nur an der gewohnt fantastischen Felicia Day? Man weiß es nicht… Auf jeden Fall kommt der Wunsch nach einem full blown Kinofilm im „Dragon Age“-Universum wieder hoch! Naja, vielleicht erbarmt Bioware sich ja und legt nach dem für 2012 angekündigten Anime noch einen drauf..? ;) Hier geht’s zum Episodenarchiv…

Guide: Zweitmonitor an iMac & MacBook anschließen

Vor kurzem habe ich mich mal wieder mit den Top-Keywords meines Blogs befasst und dabei fiel mir auf, dass über Google, Bing und Co. immer öfters Menschen hier aufschlagen, die auf der Suche sind nach einer Möglichkeit wie sie unkompliziert, schnell und vor allen Dingen kostengünstig einen zweiten Monitor an ihren iMac, bzw. an ihr MacBook anschließen können. Dieser Post soll ein informativer How-To-Guide werden, der aufzeigt, wie genau der Anschluss eines solchen Zweitmonitors an den […]

Steve-Jobs-Biografie erscheint am 27. Oktober in Deutschland

Apple-Jünger und all jene, die sich – wie meine Wenigkeit – für die US-Tech-Industrie interessieren, aufgemerkt: C. Bertelsmann bringt die einzige offizielle Steve-Jobs-Biografie unter dem Titel „Steve Jobs: Die autorisierte Biografie des Apple-Gründers“ am 27. Oktober in einer Startauflage von 150.000 Exemplaren nach Deutschland. Zu einem stolzen Apple-inspirierten Preis von 24,99 Euro. In den USA erscheint die von dem ehemaligen „Times“-Journalisten Walter Isaacson verantwortete Biografie bereits am 23. Oktober. Ursprünglich war wohl ein späterer Veröffentlichungstermin angedacht, der plötzliche […]

R.I.P. Steve

„Sich daran zu erinnern, dass man sterben wird, ist der beste Weg, den ich kenne, um nicht den Fehler zu machen, zu glauben, man hätte etwas zu verlieren. Du bist bereits nackt. Es gibt keinen Grund, nicht deinem Herzen zu folgen.“ – Steve Jobs

RIFT – Planes of Telara [Review]

Wer hier ab und an vorbeischaut – oder einfach den letzten Post gelesen hat, weiß, dass ich derzeit seit langer, langer Zeit mal wieder in einem waschechten Massively Multiplayer Online Role Playing Game (MMORPG) unterwegs bin – und das, obwohl ich mir nach dem Ende meiner aktiven WoW-Laufbahn bekanntlich felsenfest vorgenommen hatte, fortan die Finger von MMOs zu lassen! Das Game, welches mich hat schwach werden lassen, hört auf den – zugegeben – nicht unbedingt […]

RIFT – Planes of Telara: Eine Woche lang probezocken!

Wie der ein oder andere vielleicht weiß, war ich bis Anfang 2010 eine ganze Zeit – um genau zu sein ganze fünf Jahre (!) lang, also seit dem Deutschland-Start am 11. Februar 2005 – in Blizzard sagenumwobener (und darüber hinaus unfassbar suchterregenden) World of Warcraft unterwegs. Ich mag diese Art Spiele sehr; es reizt mich einfach enorm, meine(n) Charakter(e) mit der Zeit immer weiter zu hochzuleveln, perfekt zu skillen, ansprechend episch zu equipen und und […]

Hass & Liebe

So sah’s nämlich aus.

Die Harald Schmidt Show in Sat.1

Es ist vollbracht: Harald Schmidt, Deutschlands unangefochtener König der Latenight, ist zurück in Sat.1. Vor wenigen Minuten ging die erste „neue“ Harald Schmidt Show zuende und ich möchte an dieser Stelle einfach mal kurz ein paar Gedanken zu Schmidt, seiner neuen alten Show und dem, was mir heute Abend gefallen, bzw. weniger gefallen hat, loswerden. Fangen wir mit dem an, was meiner Meinung nach ziemlich gelungen war: Zu allererst wäre da der neue Vorspann der […]

Deadwood

Es gibt da dieses eine Ritual: Einmal im Jahr gehe ich zu meinem DVD-Regal, schiebe die DVD-Boxen ein wenig beiseite und greife nach hinten durch, um einen echten Schatz vor zu holen: meine streng limitierte Deadwood Collectors-Edition. Ich persönlich halte „Deadwood“ für die beste Serie, die je produziert wurde. Ehrlich, das sage ich nicht nur so, sondern meine das todernst! Nun bin ich ja eigentlich nicht so der große Western-Fan, fand das Genre lange Zeit […]

Schoßgebete ~ Charlotte Roche [Review]

Es kam noch nicht oft vor, dass ich mir ein Buch direkt an seinem Erscheinungstag gekauft habe. Die Stoßgebete „Schoßgebete“ aus der Feder von Charlotte Roche waren es mir jedoch wert! Der nunmehr zweite Roman der Wahlkölnerin wurde wie schon der inoffizielle Vorgänger „Feuchtgebiete“ (hier geht’s zu meiner Rezension) wegen seiner eindeutigen Thematik bereits vor Erscheinen kontrovers diskutiert. Und ohne an dieser Stelle zu viel verraten zu wollen: „Schoßgebete“ mag zwar im direkten Vergleich erwachsener daherkommen, mit […]