IM     Twitter     Instagram     Tumblr     YouTube     Twitch

InaiMathi Blog

Southpaw Regional Wrestling

Hätte WWE wirklich Cojones, würden sie die YouTube-Show ein halbes Jahr lang durchziehen und bei entsprechendem Erfolg, sprich guten Klickzahlen etc, ein zweistündiges Southpaw Regional Wrestling-Special auf dem WWE Network auf die Beine stellen.

Also, ich würd’s gucken!

Update, 19. März 2017
Ich würde WWE hart feiern, wenn sie bei „WrestleMania 33“ folgendes bringen würden: The New Day, bekanntlich die Hoster des Events, kommen irgendwann gegen Mitte der Show, wenn der Hype-Pegel der Crowd sich langsam etwas legt, mit der Info im Gepäck raus, dass sie backstage eine ominöse Video-Kassette gefunden haben. Mit „Southpaw Regional Wrestling“ ist sie beschriftet und das aufgenommene Match ist: Big Bartholomew vs The Creature from the Sea. Es geht um die Farm, die der garstige Mr. Mackelroy dem guten alten Bart und seiner Christian Joy abspenstig gemacht hat.

Dann liegt unter einem der Kommentatorenpult zufällig ein noch gerade eben so funktionierender Videorekorder rum, und das Match das Abend kann steigen. Und ganz ehrlich: Für mich wäre Big Bartholomew vs The Creature definitiv das Highlight des Events!

Make it happen, WWE!

— InaiMathi, am 17. März 2017
Der Artikel hat Dir gefallen? Dann unterstütze InaiMathi.de, indem Du demnächst über diesen Link bei Amazon.de bestellst.  ➞

Kommentare

comments powered by Disqus