IM     Twitter     Instagram     YouTube     Twitch

InaiMathi Blog

Watch Dogs 2: Wohl eher enttäuschende Verkaufszahlen, aber „positives Momentum“

Ubisoft LogoUbisoft hat am Donnerstag seine Unternehmenszahlen für das dritte Quartal des Geschäftsjahres 2017 bekannt gegeben. Im Rahmen der Präsentation gab Yves Guillemot, seines Zeichens CEO der Ubisoft Gruppe, erstmals Einblicke in die ungefähren Verkaufszahlen einiger aktueller Games aus dem Portfolio des französischen Publishers – und bestätigte leider mehr oder minder exakt das, was die sprichwörtlichen Spatzen bereits seit einiger Zeit von den Dächern pfiffen: „Watch Dogs 2“, Ubisofts Blockbuster-Release aus dem November 2016, performt bei weitem nicht so grandios wie gehofft.

Guillemot sagt das natürlich nicht so direkt, sondern spricht stattdessen von einer Launchphase, die „nicht so dynamisch“ verlief wie man sich das im Vorfeld während des ein oder anderen Business-Meetings wohl ausgemalt hatte, was, so denke ich zumindest, auch an den anfänglichen Server-Problemen gelegen haben könnte mit denen Ubisoft zu kämpfen hatte und die „Watch Dogs 2“ ausgerechnet im immens wichtigen Launch-Zeitraum enorm viel negative Presse bescherten hatten, da Online-Gameplay – und damit ein essentielles Spielelement – quasi nicht möglich war. Inzwischen hätten die Verkäufe des in jeder Hinsicht ausgesprochen ambitionierten Hacker-Videospiels jedoch dank „starker Mund-zu-Mund-Propaganda“ (und flankiert vom ein oder anderen Preisnachlass sowie Weihnachts-Angebot) ein positives Momentum entwickelt, mit dem man „happy“ sei, – was auch immer das heißen mag. Ohne die genauen Zahlen zu nennen gab Guillemot an, dass von „Watch Dogs 2“ mittlerweile mehr Exemplare verkauft worden seien als vom in dieser Hinsicht schon enttäuschenden „Assassin’s Creed: Syndicate“, das bekanntlich von nicht wenigen Branchenbeobachtern als Flop eingeordnet wird.

Angesichts der offenbar leider nicht sonderlich berauschenden Verkaufszahlen von „Watch Dogs 2“ würde es mich sehr wundern, wenn Ubisoft in absehbarer Zeit, sprich im Rahmen der demnächst anstehenden Electronic Entertainment Expo (E3) oder aber auf der hiesigen Videospielmesse Gamescom im Herbst, eine Ankündigung für den Nachfolger „Watch Dogs 3“ raushauen würde.

Ich für meinen Teil kann indes nicht wirklich nachvollziehen, was genau es sein soll, dass scheinbar so viele Gamer an „WD2“ abschreckt. Das Game wurde an nahezu allen Ecken und Enden feingetunt und ist meiner Meinung nach eine Spielspaß-Granate par excellence! Was könnte es da groß zu meckern geben? Hm, vielleicht das im Vergleich zum Vorgänger tendenziell zu überdrehte DedSec-Szenario? In Zeiten des im Westen vorherrschenden Trumpismus und der allgemeinen Lebenseinstellung in anderen Teilen der Welt kann man davon ausgehen, dass es nicht wenige Menschen gibt, die exakt mit diesem Szenario nicht allzu viel anfangen können oder sich sogar an ihm stören. Sollte es irgendwann wirklich doch noch einen dritten Teil geben, sollte Ubisoft einen Mittelweg finden, der das Beste aus dem seriös-düsteren Chicago und dem eventuell doch einen Tick zu einhornesquen San Francisco kombiniert.

Btw: Beide „Watch Dogs“-Games gehören zu meinen persönlichen All-Time Favorites.

„Faster, Baby!“: Mafia III Story-DLC erscheint am 28. März für PS4, Xbox One & PC

Was lange währt, wird endlich… gut? – Sage und schreibe sechs Monate nach dem ursprünglichen Release von 2K Games‘ imho großartigem Südstaaten-Epos „Mafia III“ (siehe meine Review) bekommen Fans endlich spielerischen Nachschub geliefert. Wie Hangar 13 Games im offiziellen „Mafia III“-Entwicklerblog mitgeteilt hat, wird „Faster, Baby!“, die erste kostenpflichtige Story-Erweiterung, welche bereits im Oktober vergangenen Jahres offiziell angekündigt wurde, Ende März für PlayStation 4, Xbox One und PC erscheinen. Wie es ausschaut, ist der Name […]

PlayStation OS 4.50: Neuer Boost-Mode soll älteren PS4-Games auf die Sprünge helfen

Frage an die älteren Leser: Erinnert sich noch jemand an den Turbo-Knopf am Gehäuse seines Windows 3.1 PCs? Einen solchen hat Sony nun auch in seine PlayStation 4 Pro eingebaut, – rein virtuell, versteht sich. Im Rahmen des kommenden System-Updates 4.50 (Codename: Sasuke) verpasst Sony der neuen Konsolen-Hardware einen so genannten „Beast-Mode“ „Boost-Mode“, der älteren PS4-Games auf die Sprünge helfen soll, selbst wenn diese nicht für die Pro optimiert worden sind – und das sind […]

Review: Trials Fusion

Erinnert sich noch jemand an die Sendung „Außer Kontrolle!“, die so um 2001 ‚rum unter der Woche nachmittags im DSF lief? Darin gezeigt wurden, in der Regel recht billig zusammen geschnitten und meist ebenso billig kommentiert, Unfälle und spektakuläre Aktionen aus dem weltweiten Motorsport. Immer wieder gezeigt wurden Ausschnitte aus MotoCross Trial-Events, in denen sich Fahrer mit ihren Maschinen in Kiesgruben die dortigen steilen Hänge empor wuchten oder alternativ unter Zeitdruck spezielle Parcours absolvieren mussten. […]

DiRT 4: Codemasters verspricht Rallye- & Offroad-Sim für Hardcore-Fetischisten

Mit „DiRT 4“ wurde die Tage der neueste Teil des legendären Offroad-Franchise enthüllt (InaiMathi.de berichtete). Entwickler Codemasters hat nun bekannt gegeben, dass sich der Titel an „DiRT Rally“ orientieren und auf deren superber Physik- und Handling-Engine basieren wwird. Für Casual-Gamer werde es nichtsdestotrotz diverse Möglichkeiten geben, den spielerischen Anspruch entsprechend herunter zu regeln. So haben die beiden Codies Paul Coleman (Chief Game Designer) und Darren Hayward (Senior Games Designer) im Rahmen eines Presseevents durchblicken lassen, […]

Offiziell: EA Sports hat alle Entwicklungsarbeiten an NBA Live 17 eingestellt

Electronic Arts hat die Entwicklungsarbeiten an seiner Basketball-Sim „NBA Live 17“ eingestellt. Dies hat Andrew Wilson, seines Zeichens CEO von EA Sports, im Rahmen eines am Dienstag abgehaltenen Conference-Calls mit Investoren mitgeteilt. Die gute Nachricht: Die Cancelung kommt jedoch keinesfalls einer Einäscherung des traditionsreichen Videospiel-Franchise gleich. Laut Wilson konzentriere man sich nun voll und ganz auf „NBA Live 18“, das im Herbst diesen Jahres, pünktlich zum Beginn der NBA-Saison 2017/18, erscheinen soll. EA Sports begründet […]

Horizon Zero Dawn: 20-minütiger Dev-Walkthrough, gezockt auf PlayStation 4 Pro

Für mich ist „Horizon: Zero Dawn“ das Open-World „Tomb Raider“, das Fans seit Jahren fordern, aber bis dato nicht bekommen haben. Das Gameplay mutet angenehm fluid an, die Spielwelt scheint riesig, größer zumindest als in vielen Open-World-Spielen dieser Tage, zudem enorm detailliert ausgearbeitet und abwechslungsreich zu sein. Was für eine Grafikpracht, da merkt man schon, dass Sony seinen First-Party-Studios stets noch ein wenig Power mehr zur Nutzung frei gibt! Ja doch, ich leg‘ mich einfach […]

Project CARS 2

Ein erster Teaser-Trailer zu „Project CARS 2“ wurde geleakt. dieser bringt es auf eine Länge von gut und gerne anderthalb Minuten und featured, neben einem ziemlich beeindrucken Wetter-System, das diesmal sogar Schnee und Hagel umfasst, unter anderem einen PS-starkern Ford GT, den McLaren P1 GTR, Lamborghini Hauracan GT3, MINI RX, Ford F-150 sowie einen rassigen Ferrari 288 GTO in all seiner Pracht. Von der Streckenfront sind zudem Long Beach, der Hell Finland Rallycross Circuit sowie […]

Make EA Skate Again

Der gefühlt überwiegende Teil der Fanbase, inklusive mir, hatte die Hoffnung schon längst aufgegeben. Doch dann erblickte der folgende Tweet das Licht der Welt: #skate4 — Daniel Lingen (@HuskyHog) 28. Januar 2017 Daniel Lingen, der Autor des lediglich aus einem einzigen Hashtag bestehenden Tweets, ist bei Electronic Arts als Senior Conversation Manager angestellt. Ich gehe jetzt einfach mal felsenfest davon aus, dass EA auf der kommenden Electronic Entertainment Expo (E3) – oder wann auch immer […]

Assetto Corsa: Neues Update bringt Private Lobbies für PlayStation 4 & Xbox One

Wie’s ausschaut, geschehen tatsächlich noch Wunder: Kunos Simulazioni, das Entwicklerstudio hinter der in vielerlei Hinsicht superben aber eben nach wie vor auch noch merklich unfertigen Renn-Simulation „Assetto Corsa“ (siehe meine Review), hat am heutigen Freitag angekündigt, dass der Onlinemodus des Titels schon bald um eine Möglichkeit zur Einrichtung von privaten Multiplayer-Lobbies erweitert werden wird. Im offiziellen „Assetto Corsa“-Entwicklerblog ist folgendes zu lesen: „We want to thank our console players for their continued patience regarding private […]

DiRT 4: Rallye- & Offroad-Spektakel erscheint im Juni für PS4, Xbox One und Windows-PC

Motorsport live vor Ort oder zumindest zuhause am TV zu verfolgen war immer eine meiner großen Leidenschaften. Weil jedoch die Formel 1 – für die Jüngeren: einst die „Königsklasse des Motorsports“ – mich seit paar Jahren schon nicht mehr wirklich begeistern kann und ich mich im Gegenzug auch nicht dazu durchringen kann, mich für eine andere Rennserie zu interessieren, gehe ich meiner PS-Leidenschaft mittlerweile vermehrt an PlayStation 4 und PC nach. Zu den Sim-Titeln, die […]

PlayStation VR & Sonys drönendes Schweigen

Findet ihr das nicht auch auffällig: Seit einigen Wochen ist es erstaunlich still geworden um PlayStation VR, Sonys mit hohen Erwartungen gelaunchte Virtual-Reality-Brille. Weder haben die Japaner bis dato durchblicken lassen wie viele verkauft wurden, noch gibt’s irgendwelche sensationellen Erfolgsmeldungen zu VR-Spielen zu lesen, – und speziell bei Sony kann man sich eigentlich sicher sein, dass in der Hinsicht positive News sofort auf sämtlichen zur Verfügung stehenden Verbreitungswegen ausgeschlachtet werden würden. Schon auf der Kölner […]

Utah Jazz bleiben Salt Lake City erhalten

Die Utah Jazz, neben dem 1. FC Köln meine zweite Liebe in Sachen Profisport, bleiben dem US-Bundesstaat Utah auch in den kommenden Jahren und Jahrzehnten erhalten. Dies hat die Miller-Familie, der Eigentümer der Utah Jazz, am heutigen Montagabend deutscher Zeit im Rahmen einer in Salt Lake City einberufenen Pressekonferenz bekanntgegeben. Gerüchte über eine Relocation der Jazz haben sich somit gottseidank als nicht zutreffend herausgestellt. Bekanntgegeben wurde, dass die vollständigen Besitzrechte am NBA-Franchise Utah Jazz sowie […]

Hikari, die holographische Freundin

Japan leidet wie z.B. auch Deutschland und weitere westliche Länder unter einer niedrigen Geburtenrate, was seit Jahren schon einen Bevölkerungsrückgang zur Folge hat. Wissenschaftler der Tokyo University haben unlängst eine Statistik veröffentlicht die besagt, dass, sollte das derzeitige Geburtenniveau von nur 1,4 Kindern pro Frau weiter anhalten – oder gar weiter sinken -, in einigen hundert Jahren in Japan nur noch ein einziges Kind zur Welt kommen wird – im gesamten Jahr, wohlgemerkt! Was ist […]

Eindrücke aus der Nioh „Last Chance“-Demo

Gestern Abend hab ich auf Twitter mitbekommen, dass PS4-Gamer mit PlayStation Plus-Abo am kommenden Wochenende die Möglichkeit haben werden, Team Ninjas Action-Rollenspiel „Nioh“ Probe zu zocken. Da ich erstens ein solches mein Eigen nenne und zudem seit Monaten schon dem Release entgegen fiebere, ließ ich mich nicht zweimal bitten, warf meine Konsole an und lud mir die gerade einmal 7,5GB kleine