IM     Twitter     Instagram     Reddit     YouTube     Twitch

InaiMathi Blog

Frühjahrsputz 2.1

So, es war mal wieder an der Zeit, im großen Stil aufzuräumen unter meinen Followings, Followern und so genannten Facebook-Freunden. Drüben bei Twitter fielen dem Großreinemachen sogar in Gänze meine bisherigen 18.000+ Tweets zum Opfer, die ich in den vergangenen rund drei Jahren ins Internet geschrieben habe. Anderswo, beispielsweise auf Facebook, bei Instagram und auch in meiner Blogroll, habe ich ebenfalls aussortiert und logisch ausgedünnt. Und was soll ich sagen: Es fühlt sich gut und richtig an!

Es hatte sich bereits angedeutet: Wer mir bei Twitter (oder anderswo) schon etwas länger folgt, wird sicherlich gemerkt haben, dass ich mich dort in den vergangenen Wochen und Monaten peu a peu zurückgezogen habe. Immer weniger konnte ich mich mit den Leuten dort, die ich vor ein paar Jahren noch als unverzichtbaren Bestandteil meines digitalen Lebens betrachtet hatte, sowie dem, für das sie mittlerweile stehen, identifizieren. Exzessive Egotrips, Selbstbeweihräucherung, Nerd-Gehabe, welches im Grunde lediglich einer krassen Verhaltensstörung entspringt, sich auf Kosten anderer Profilieren und weitere Aktionen der Marke „unterste Schublade“ nahmen sukzessive zu, im Gegenzug blieb die Authentizität, die Ehrlichkeit, für die ich Twitter immer so geschätzt habe, zunehmend auf der Strecke. Ich konnte oft gar nicht so viel fressen, wie ich bei diversen selbstgerechten und/oder selbstgerechten Kommentaren, die von einigen Leutchen dort in schöner Regelmäßigkeit vom Stapel gelassen werden, kotzen wollte!

Twitter, Facebook und Co. wurden zunehmend zu einer (Alt-)Last – der ich mich nun konsequenterweise entledigt habe. Sollte sich jemand auf den Schlips getreten fühlen: Sorry, aber es hat definitiv einen triftigen Grund, warum ich auch dich letzten Endes ziemlich scheiße fand.

Und: Nein, das bleibt jetzt so!

— InaiMathi, am 20. Mai 2013
Der Artikel hat Dir gefallen? Dann unterstütze InaiMathi.de, indem Du demnächst über diesen Link bei Amazon.de einkaufst.  ➞