IM     Twitter     Instagram     Reddit     YouTube     Twitch

InaiMathi Blog

Subtropische Gewässer

Nachdem ich mir letztens schon Tobe Hoopers „Midnight Movie“ mitgenommen hatte, durfte heute Abend ein weiteres Buch in mein berühmt berüchtigtes Regal de Books einziehen: „Dunkle Gewässer“ von Joe R. Lansdale, verlegt von meinem favorisierten Verlagshaus Klett-Cotta, bzw. deren Label Tropen.

Dunkle Gewässer - © Klett-Cotta / Tropen

Schon der Klappentext liest sich sehr verheißungsvoll…

May Lynn ist das schönste Mädchen der Gegend. Aus der schlimmsten Familie am ganzen Fluss. Als ihre Leiche aus dem Sabine River gezogen wird, interessiert sich niemand dafür, wer sie ermordet hat – alle sind nur hinter dem Geld her, das ihr Bruder bei einem Banküberfall erbeutet haben soll.Sue Ellen findet, dass ihre tote Freundin May Lynn etwas Besseres verdient hat. Wenn schon kein Filmstar aus ihr wird, wie sie sich immer erträumte, soll wenigstens ihre Asche in Hollywood verstreut werden. Beim Durchsuchen von May Lynns Habseligkeiten stößt sie mit ihren Freunden Terry und Jinx auf einen Hinweis, der sie zur Beute eines Banküberfalls führt. Zusammen mit Sue Ellens labiler Mutter flüchten die drei Freunde Hals über Kopf mit dem Floß in Richtung Süden. Habgierige Verwandte und der wenig gesetzestreue Constable hängen sich sofort an ihre Fersen. In Panik geraten die Flüchtenden jedoch erst, als sie merken, dass der sagenumwobene Killer Skunk ebenfalls hinter ihnen her ist. Dem wahnsinnigen Fährtenleser ist angeblich noch nie jemand entkommen. – Quelle

Btw: Wer sich diesen Roman in der etwas günstigeren Kindle-Version kauft, macht in meinen Augen definitiv was falsch! Wie alle Publikationen aus dem Programm von Klett-Cotta ist auch die Hardcover-Version von „Dunkle Gewässer“ von wirklich herausragender Qualität. Ein echter Hingucker in jedem Bücherregal! Hach…

Erwähnte ich bereits, dass ich Klett-Cotta für einen großartigen Verlag halte? ;)

— InaiMathi, am 1. März 2013
Der Artikel hat Dir gefallen? Dann unterstütze InaiMathi.de, indem Du demnächst über diesen Link bei Amazon.de einkaufst.  ➞