Archiv: Review

InaiMathi Blog

Motorola Universal Powerpack 2000 [Produkttest]

Seit Anfang der Woche bin ich in Love mit meinem neuen Motorola Moto X. Android hat sich als erstaunlicherweise gar nicht so schlechte Alternative zu dem von mir bis dato so gepriesenen iOS-Betriebssystem von Apple entpuppt und auch das eigentliche Smartphone lässt nicht allzu viele Wünsche offen. Das Moto X ist ein verdammt sexy Stück Hardware und ich bin sehr froh, den Schritt aus dem abgeschottenen Apple-Dunstkreis hinein in die Open-Source-Welt von Android getan zu […]

Knack [Spielerezension]

Seit nunmehr knapp zwei Monaten steht Sonys PlayStation 4 bereits mehr oder weniger in den Regalen von Saturn, MediaMarkt, GameStop und Co. und beglückt große wie kleine Videospieler mit grandioser Performance und einem DualShock 4-Controller vom anderen Stern. Auch ich habe nach langem hin und her meine neue PS4 inzwischen (endlich!) im Wohnzimmer stehen. Und wie das bei jedem Konsolen-Launch so ist, stand ich auch dieses Mal vor der unheimlich schweren Entscheidung, welche Games ich mir denn zum Launch […]

DiRT 3 [Spielerezension]

Waschechte Rallyespiele sind sowohl auf dem PC als auch auf der Konsole dieser Tage eher Mangelware. Während der gemeine Casual Gamer von nebenan noch die Wahl hat, ob er oder sie entweder zu Codemasters „DiRT“-Serie greift oder doch lieber die von Milestone Interactive verantworteten mit der offiziellen FIA-Lizenz ausgestatteten „WRC“-Rallyespiele vorzieht (siehe meine Review zu „WRC 4“), schwören echte Rallye-Enthusiasten, Puristen und all jene, die’s tendenziell hardcore mögen, seit rund einem Jahrzehnt auf „Richard Burns […]

WRC 4 – FIA World Rally Championship [Spielerezension]

Ende vergangenen Jahres erhielt ich von Amazon.de die Gelegenheit, die damals gerade erschienene Rennsimulation „WRC 3 -FIA World Rally Championship“ für die Xbox 360 (siehe meine ausführliche Spielerezension) auf Herz und Nieren testen zu dürfen. Und ich nahm an. Nachdem es sich bei der „Dirt“-Reihe von Codemasters zwar um durchaus ansprechende Offroad-Rennspiele handelt, die mir über all die Jahre durchaus Spaß gemacht haben, allerdings mit dem echten Rallyesport nur bedingt etwas zu tun haben, erhoffte […]

Rayman Legends [Spielerezension]

Da ich dem Super-Mario-Alter inzwischen dann doch recht deutlich entwachsen bin und mich der flitzende blaue Igel noch nie wirklich gereizt hat, gibt es da draußen eigentlich nur noch einen Plattformer, mit dem ich guten Gewissens zur Kasse gehen kann, ohne auf dem Weg dorthin von meinen lieben Mitmenschen doof – und eventuell auch ein bisschen mitleidig – angeglotzt zu werden: Rayman. Seit vielen Jahren schon bin ich Fan des kleinen Blondschopfs, und nachdem mir […]

OMSI: Wien-Addon [Spielerezension]

Mal ehrlich: Wer hat in seiner Kindheit nicht zumindest zeitweise davon geträumt, Busfahrer zu werden? Ja, Busfahrer ist, glaube ich, nach wie vor – nach dem Feuerwehrmann – für viele Heranwachsende DER klassische Traumberuf schlechthin. Wer sich nach erfolgreicher Absolvierung seiner schulischen Laufbahn dann doch zu höherem berufen fühlt, hat dank „OMSI – Der Bussimulator“ trotzdem die Möglichkeit, sich am heimischen PC immer mal wieder hinter dem Lenkrad eines tonnenschweren Omnibusses im städtischen Nahverkehr zu […]

Menschenjagd ~ Stephen King [Buchrezension]

Der Lesesommer 2013 steht im Kingdom of Awesomeness ganz eindeutig im Zeichen von Stephen King. Nachdem ich bereits „Schwarz: Der Dunkle Turm“, den Auftakt zu Kings von Kritikern gefeiertem „The Dark Tower“-Zyklus quasi in einem Rutsch verschlungen hatte und ich mir den zweiten Roman der Reihe im Zuge meines aktuellen King-Fiebers für den Urlaub auf der ominösen einsamen Insel aufsparen wollte, musste somit schnell adäquater Nachschub her. Wer meinen Blog aufmerksam verfolgt, wird sicherlich wissen, dass […]

Kölnpfad – Der Kölner Rundwanderweg ~ Steffi Machnik [Buchrezension]

Ein Sommer auf dem Kölnpfad – so lautet unser Plan für die Sommermonate, wenn denn das Wetter mitspielt, wovon ich an dieser Stelle einfach mal ausgehe. Der Kölnpfad wird die erste große Wanderung sein, die ich zusammen mit meiner Herzallerliebsten angehen werde, und aus diesem Grund bedarf es diesbezüglich einiger Vorbereitung, damit die ganze Unternehmung nicht schon vor dem Start grandios scheitert. Der jeweils aktuelle Stand unserer Planung, Bilder und Fotos vom Kölnpfad sowie andere […]

Dead or Alive 5 [Spielerezension]

Eine von jedem großen Konsolenhersteller beherzigte Weisheit besagt, dass für jede Videospielkonsole alle paar Jahre mindestens ein, besser jedoch zwei erstklassige Beat’em Ups aka Prügelspiele veröffentlicht werden sollten, um die Hardware- bzw. Controller-Verkäufe auf konstant hohem Niveau zu halten. Und siehe da: Sowohl Microsoft als auch Sony und ja, selbst Nintendo (zumindest zu der Zeit, als sie als Konsolenhersteller noch Relevanz besaßen) halten sich dran! „Tekken“, „Street Fighter“, „Virtua Fighter“ und wie sie alle heißen, […]

Lollipop Chainsaw [Spielerezension]

Zombies und Untote haben sich auf der größen Leinwand sowie im TV zu wahren Klassikern entwickelt und auch im Gaming-Sektor werden die teilverwesten, wandelnden Leichen – mal rein subjektiv betrachtet – in nahezu jedem dritten Videospiel verwurstet. Und machen wir uns nichts vor: Spätestens mit dem durchschlagenden weltweiten Erfolg von Robert Kirkmans „The Walking Dead“ (siehe meine Reviews zum Comic und der ersten TV-Serienstaffel) sind schlurfende, nach menschlichen Gehirnen gierende Untote vollends salonfähig geworden. Zombies […]

Worms – The Revolution Collection [Spielerezension]

Kleine, tendenziell gewaltbereite Würmer, die sich in 2D-Comic-Landschaften mit Kung-Fu-Moves, Bazookas, Granaten und als springende Schafe getarnte Bomben ganz unverhohlen nach dem Leben trachten – und das immer und immer wieder, quasi bis zum Erbrechen. All jene, deren Leidenschaft für Videospiele schon ein wenig länger zurückreicht, werden sicherlich wissen, was gemeint ist: Nämlich die – wenn man nach der Meinung anderer geht – absolut kultige „Worms“-Reihe vom britischen Entwicklerstudio Team 17. Kein anderes Videospiel steht für […]

Magic 2013-Erweiterung [Spielerezension]

Wer meinen Blog verfolgt, ist sicherlich bereits mindestens einmal über ein Statement von mir gestolpert, dass ich bereits seit Jahren ein großer Fan des Sammelkartenspiels „Magic – The Gathering“ von Wizards of the Coast sei. Dem ist nach wie vor so! Tja, und nachdem der Arcade-Titel „Magic – The Gathering: Duels of the Planeswalkers 2013“ auf meiner Xbox 360 eingeschlagen ist wie wie eine sprichwörtliche Bombe (siehe dazu meine ausführliche Review), war es im Grunde lediglich eine […]

Magic – The Gathering: Duels of the Planeswalkers 2013 [Spielerezension]

Sammelkartenspiele gibt es wie Sand am Meer. Richtig gute, solche, die auch nach vielen durchzockten Nächten noch Spaß machen, die auf lange Sicht gesehen motivieren und zuverlässig in positiver Sucht münden, sind schon weitaus seltener. Das von Richard Garfield erdachte „Magic – The Gathering“ ist ein solches Collectible Card Game-Franchise, welches den Test der Zeit bestanden hat und sich noch heute, viele Jahre nach dem Release im Jahr 1993, stetig wachsender Beliebtheit erfreut: „Magic – The Gathering“ […]

Wir nennen es Politik – Ideen für eine zeitgemäße Demokratie ~ Marina Weisband [Buchrezension]

Deutschland im März 2013: Die Bundestagswahl rückt mit großen Schritten näher, Kanzlerin Angela Merkel sitzt angesichts ihres blassen SPD-Herausforderers auch weiterhin fest im Sattel, die FDP kämpfen nach wie vor mit dem Wiedereinzug in den Bundestag (vor allem jedoch mit sich selbst) und die Piraten, die einstigen Shooting-Stars der deutschen Politikszene sind von ihren Glanzzeiten, in denen sie laut Umfragen bei der Wahl mit über 10 Prozent der Stimmen rechnen konnten, inzwischen meilenweit entfernt, was […]

The Marine [Filmrezension]

Ab und an nimmt Vince McMahon, bzw. die WWE, die – auch wenn einige diesen unumstößlichen Fakt nicht wahrhaben wollen – nach wie vor populärste Wrestling Promotion der Welt, zur Abwechslung richtig Geld in die Hand und mischt sich in Form ihres Produktionsarms, der WWE Studios, unter die Produzenten. Die beiden ersten großen Produktionen der WWE Studios, welche damals noch unter dem Namen WWE Films firmierten, waren im Jahr 2006 der in Zusammenarbeit mit Lionsgate […]