Archiv: 2012

InaiMathi Blog

Mein Kindle und Ich

Vor einem Monat war Heiligabend (verrückt, wie die Zeit vergeht!), und auf den Tag genau einen Monat später nenne ich nun endlich einen netten E-Reader mein Eigen! Um genau zu sein the one and only Amazon Kindle in seiner „Schmalspurausgabe“, sprich: den kleinsten mit WiFi aber ohne Tastatur für – man verzeihe mir die Wiederholung – schmale […]

Alan Wake [Spielerezension]

Die Geschichte von „Alan Wake“ ist eine lange und wendungsreiche: Erstmals angekündigt wurde der „psychological Action-Thriller“, wie der Titel von Publisher Microsoft Game Studios vermarktet wurde, im Jahre 2002, damals noch für allererste Xbox und den PC. Dann wurde es lange Zeit recht still: die Jahre zogen ins Land, von „Alan Wake“ keine Spur. Irgendwann tauchte […]

Vom Wanten und Getten

Da ich während des ersten Readthroughs Ende letzten Jahres mit den Gedanken komplett woanders war – wie das halt so ist, wenn man verliebt ist -, hab ich mir „Mängelexemplar“ von Sarah Kuttner nun ein zweites Mal vorgenommen. Soll ja schließlich ’ne vernünftige Rezension bei rumkommen! Buch aufgeschlagen, angelesen und direkt auf den ersten paar […]

Alan Wake: American Nightmare

Ich finde es ja immens schade, dass es zum grandiosen „Alan Wake“-Franchise noch immer keine offizielle Literatur zu kaufen gibt, was, bedenkt man den Hintergrund des Charakters, doch recht ironisch ist! Man, was würd‘ ich die Buchhandlungen / Amazon leerkaufen… Naja, jetzt steht erst einmal „Alan Wake 2“ „Alan Wake: American Nightmare“, der inoffizielle Nachfolger ins […]

Die Piraten und ihr realitätsfremder Kurs zu MegaUpload.com

Der ein oder andere hat’s vielleicht am Rande mitbekommen: auf Initiative der US-Justiz hin wurde die vom „deutschen Wirtschaftskriminellen und Hacker“ (Wikipedia) Kim Schmitz gegründete Filesharing-Plattform MegaUpload.com offline genommen – und das wird sie, zumindest in bekannter Form, auf absehbare Zeit auch bleiben. Den Betreibern der Seite wird u.a. die persönliche Bereicherung am illegalen Austausch von urheberrechtlich geschützten Werken […]

Charlotte Roche und Jan Böhmermann talken bei ZDF Kultur

In einer Welt, in der kultige LateNight-Talker wie Harald Schmidt mit stetem Quotenverfall zu kämpfen haben und sich in schöner Regelmäßigkeit witztechnisch ausgelutschten Flachpfeifen wie Stefan Raab und den Spätnachrichten auf RTL 2 geschlagen geben müssen; in einer Medienlandschaft, in der Niveau durchgehend klein geschrieben wird, tut die folgende Meldung richtig gut… Charlotte Roche und […]

Niederländisch für Dummies ~ Margreet Kwakernaak [Buchrezension]

Also, für jemanden, der mit den Niederlanden lange Zeit lediglich die Nicht-Qualifikation an diversen Fußball-Weltmeisterschaften (und ja, vielleicht noch auch ein paar andere nicht ganz legale Dinge) verbunden hat, beschäftige ich mich mittlerweile recht oft mit dem Land, seinen Menschen und der Sprache. Wie’s kommt? – Nun, meine wunderbare Freundin nennt niederländische Wurzeln ihr Eigen […]

Ik kan niet wachten…

…om de rest van mijn leven doorbrengen met jou. ik hou heel veel van jou! 🙂

Bayonetta [Spielerezension]

Gut zwei Jahre ist es inzwischen her, dass Sega und Platinum Games / Team Little Angels ein ganz besonderes Videogame auf den Markt gebracht haben, welches sich auf Anhieb den Weg in mein verspieltes Herz geschnetzelt hat: „Bayonetta“. – Es war ungelogen Liebe auf den ersten Blick! Die zugrunde liegenden Spielmechaniken mögen eher simpler Natur […]

Ein Jahr in Schweden

An dieser Stelle möchte ich kurz selbstlos einen Tumblr-Blog empfehlen, auf den ich die Tage durch Zufall aufmerksam geworden bin und der seitdem aus meinem Reader nicht mehr wegzudenken ist: 365 Days In Sweden. © Lydia Winters – 365DaysInSweden.Tumblr.com Lydia kommt aus Florida, USA, hat auf YouTube eine beachtliche Karriere als unbeholfene Let’s Playerin hingelegt […]

Quo vadis, InaiMathi?

Jepp, ihr habt schon recht: In den letzten Wochen war hier wirklich nicht allzu viel los! Das hatte natürlich insbesondere mit den ominösen Weihnachtsfeiertagen und der Sache mit dem entspannt Rüberrutschen zu tun. Zum anderen aber auch mit der höchst erfreulichen Tatsache, dass sich in den letzten paar Wochen in meinem Leben einiges zum Positiven […]

The Misadventures of Minecraft Chick

Normalerweise bin ich ja eher nicht so der große Fan von Minecraft, – für’s Minecraft Chick mache ich an dieser Stelle jedoch gern mal eine Ausnahme. Ich finde ihren unfassbar unbeholfenen Let’s Play-Versucht einfach nur ziemlich grandios; sehr sympathisch gespieltes Damentennis! :)) Hier geht’s zur kompletten Playlist…