Archiv: 2012

InaiMathi Blog

Stöckchen: Jahresrückblick 2012

Da er schon im vorigen Jahr so unfassbar gut angekommen ist, habe ich mich dazu durchgerungen, mich ein weiteres Mal hinzusetzen und die vergangenen 365 Tage Revue passieren zu lassen. Das ganze in leicht retroesquer Form eines Blog-Stöckchens. In diesem Sinne: Viel Spaß mit meinem Jahresrückblick 2012! 1. Ganz grob auf einer Skala von 1 bis 10: Wie war Dein Jahr? Alles in allem eine solide 7. Das Positive überwiegt bei weitem, und dennoch gab’s […]

Tunnel Rats – Abstieg in die Hölle [Filmrezension]

Uwe Boll hat definitiv ein hausgemachtes Imageproblem: Jahrelang beschränkte sich der gebürtige Wermelskirchener Regisseur auf die Verfilmung von Videospielen, deren Rechte er für ’nen Appel und ’nen Ei günstig erwerben konnte. So gehen auf sein Konto beispielsweise Produktionen wie „House Of The Dead“ (siehe meine Review), „Alone In The Dark“, alle drei Teile von „BloodRayne“, das grandios gefloppte „Far Cry“ Action-Spektakel mit Til Schweiger, sowie zuletzt „Die Schwerter des Königs – Dungeon Siege“. Für jeden einzelnen dieser […]

Unfassbar unsinnige Limitierungen beim Xbox LIVE Marketplace

Seit über einem Jahrzehnt bin ich Xbox-Gamer. Ich stellte mir einst die Ur-Xbox ins Wohnzimmer und war einer der ersten in Deutschland, der sich den Nachfolger, die ungleich erfolgreichere Xbox 360 zugelegt hatte. Ich liebe meine Dreisechzig, für mich ist sie nach wie vor, ja, auch im siebten Jahr nach ihrem Release die beste Konsole „große“ Konsole da draußen! Nun gibt es da diesen einen Online-Service namens Xbox LIVE. Der ermöglicht nicht nur Multiplayer-Matches gegen […]

Postal – Special Edition [Filmrezension]

Uwe Boll, wer kennt ihn nicht, den Meisterregisseur aus dem schönen Wermelskirchen, dessen bisheriges Schaffen Filme hervorgebracht hat, wie zum Beispiel „House Of The Dead“, „Alone In The Dark“, „BloodRayne“, sowie „Dungeon Siege: Die Schwerter des Königs“, „BloodRayne II – Deliverance“ und „Far Cry“ mit mit fantastischen Charaktermimen Til Schweiger. Alles Filmumsetzungen von mal mehr, mal weniger populären Computer- und Videospiel-Franchises, wohlgemerkt. Schätzungsweise, um sich weiterzuentwickeln, hat Boll sich seit 2009 auf die Fahnen geschrieben, auch anders […]

Die 15 besten Uwe Boll-Filme aller Zeiten

Für die einen ist er der Meister des Trash, für die anderen schlicht und einfach ein recht talentfreier Regisseur, der sich und sein Handwerk deutlich überschätzt und dessen Filme bei IMDB.com vollkommen zu Recht in den eher niederen Regionen der Wertungslisten zu finden sind. Die Rede ist – natürlich – von Uwe Boll, dem Kultregisseur aus Wermelskirchen. Ob nun die einen oder die anderen recht haben, sei an dieser Stelle einmal dahingestellt. Fakt ist, dass […]

Forza Horizon: Rally Expansion DLC [Spielerezension]

Seit jeher bin ich ein großer Fan der „Forza Motorsport“-Serie von Turn 10 Studios und ein fast genau so großer Anhänger des von der in London beheimateten Entwicklerschmiede Playground Games entwickelten Spin-Offs „Forza Horizon“, welches im vergangenen Oktober auf den Markt kam. Während die einstige „Forza Motorsport“-Reihe stets kompromisslosen Realismus in den Vordergrund stellte, soll der Ableger „Horizon“  mit seinem zugänglicheren, irgendwie arcadigeren Gameplay eine gänzlich andere Zielgruppe ansprechen. Nichtsdestotrotz – oder gerade aufgrund dessen […]

Final Fantasy XIII-3

Lightning ftw! :))

Breaking Dawn – Bis(s) zum Ende der Nacht #2 [Filmrezension]

Ein neues Jahr, ein neuer „Twilight“-Film: Getreu diesem Motto hat Summit Entertainment auch in diesem November einen neuen weichgespülten Vampir-Film auf die Cineasten rund um den Globus losgelassen. „Breaking Dawn – Bis(s) zum Ende der Nacht – Part 2“ knüpft unmittelbar an die Geschehnisse aus dem Vorgänger an und spinnt die blutige Geschichte rund um das vampirische Traumpaar Edward Cullen und seiner Bella weiter. Natürlich wurde ich auch dieses Jahr dazu genötigt gedrängt eingeladen, mir […]

Gedanken zum Weltuntergang

Soso, morgen soll also die Welt untergehen. Die Menschheit sei am Ende, der Tag des jüngsten Gerichts stünde unmittelbar bevor, – so bekommt man jedenfalls von Leuten, die augenscheinlich zu wenige Sorgen am Hals haben, zu hören. Ich schreibe das hier am Abend des 20. Dezember 2012 (in Neuseeland und Australien macht man sich gerade für die Arbeit fertig…) und freue mich schon tierisch auf die bevorstehenden Festtage. Man merkt also: Die ollen Mayas, ihr […]

Tomb Raider: Guide To Survival #1

Ein erster Blick in die neuen Spielmechaniken von „Tomb Raider“.

Esch, ein Eldorado für Cachediebe?

Wer in den letzten Wochen die Cache-Situation in Köln-Esch und den umliegenden Dörfern beobachtet hat, dem wird aufgefallen sein, dass derzeit ein überaus reges Kommen und Gehen vorherrscht. Neue Geocaches werden angelegt, freigeschaltet und von zahlreichen, dankbaren Mitcachern geloggt. So weit, so gut. Jedoch fällt auf, dass neue Caches in Esch in letzter Zeit relativ schnell wieder in der Versenkung verschwinden. Und nicht nur ich frage mich: Was ist da los? Wird unser schönes Dörfchen […]

Logodesign: In Love with Mira

Ein verspieltes Logo für die jährlich stattfindende „Mira-Challenge“ auf Kleinbrinas Bücherblog.

WRC 3 – FIA World Rally Championship [Spielerezension]

Es ist inzwischen einige Jahre her, dass ich mich zuletzt an ein beinhartes Rallye-Game gewagt habe. Nein, zwischenzeitlichen Zeitvertreib vom Schlage eines „Colin McRae Rally“ oder der inoffiziellen Fortsetzung der Reihe unter dem von Iteration zu Iteration immer arcadiger werdenden „Dirt“-Franchise zähle ich ausdrücklich nicht hinzu. „Richard Burns Rally“ hieß die Simulation, die seinerzeit noch im Laufwerk meiner alten Ur-Xbox rotierte. Wow, war das für ein beinharter Brocken von einer Rallye-Simulation! Vor kurzem habe ich […]

WWE 13: Ryback DLC runterladen? – Tja…

Wer meinen vorangegangenen Post über „WWE 13“ und der relativ begrenzten Auswahl der im Spiel enthaltenen WWE-Superstars gelesen hat, wird wissen, dass es unter anderem solch prominenten Wrestler wie Antonio Cesaro, Damien Sandow, Zack Ryder, Drew McIntyre sowie Diven wie AJ Lee, Kaitlyn und allen voran der bis zum Auftauchen des „The Shield“-Trios alles zerschmetternde Ryback nicht im Spiel vertreten sind. Zumindest, solange man sich diese nicht in Form eines selbstverständlich kostenpflichtigen DLC herunterlädt. Nein, […]

WWE 13 und die Frage: Wo sind Ryback, Cesaro, AJ Lee, Kaitlyn und Co.?

Seit zwei Tagen dreht sich die „WWE 13“-DVD in meiner Xbox 360. Großartiges, sehr gepolishtes Wrestling-Game soweit, sehr dynamiches Gameplay, hammer Optik, cooler Soundkulisse und natürlich die volle Packung Athentizität! Und doch sind mir neben all den Dingen, die von den Entwicklern absolut richtig gemacht wurden, ein paar Sachen aufgefallen, die mich vehement daran hindern, dem Teil einen 100er Score auf der Wertungsskala zu bescheinigen. Ok, im Prinzip beschränken sich meine Beschwerden – zumindest aktuell […]