Archiv: 2011

InaiMathi Blog

Best of Google Search #4

Jaja, es hat ein bisschen gedauert, aber hier ist sie nun endlich, die neueste Ausgabe der allseits beliebten Reihe „Best of Google Search“ featuring die zehn populärsten, besten, lustigsten, whatever Suchphrasen, durch die mein kleiner Blog der Belanglosigkeiten in den vergangenen Wochen mit gängigen Suchmaschinen wie Google, Bing, Yahoo und Co. im Internetz gefunden wurde. Datenquelle ist wie immer Google Analytics. „schoßgebete kritik“ (37x) An Charlotte Roches zweitem Roman „Schoßgebete“ scheiden sich bekanntlich die Geister. […]

R.I.P. Steve

„Sich daran zu erinnern, dass man sterben wird, ist der beste Weg, den ich kenne, um nicht den Fehler zu machen, zu glauben, man hätte etwas zu verlieren. Du bist bereits nackt. Es gibt keinen Grund, nicht deinem Herzen zu folgen.“ – Steve Jobs

RIFT – Planes of Telara [Spielerezension]

Wer hier ab und an vorbeischaut – oder einfach den letzten Post gelesen hat, weiß, dass ich derzeit seit langer, langer Zeit mal wieder in einem waschechten Massively Multiplayer Online Role Playing Game (MMORPG) unterwegs bin – und das, obwohl ich mir nach dem Ende meiner aktiven WoW-Laufbahn bekanntlich felsenfest vorgenommen hatte, fortan die Finger von MMOs zu lassen! Das Game, welches mich hat schwach werden lassen, hört auf den – zugegeben – nicht unbedingt […]

RIFT – Planes of Telara: Eine Woche lang probezocken!

Wie der ein oder andere vielleicht weiß, war ich bis Anfang 2010 eine ganze Zeit – um genau zu sein ganze fünf Jahre (!) lang, also seit dem Deutschland-Start am 11. Februar 2005 – in Blizzard sagenumwobener (und darüber hinaus unfassbar suchterregenden) World of Warcraft unterwegs. Ich mag diese Art Spiele sehr; es reizt mich einfach enorm, meine(n) Charakter(e) mit der Zeit immer weiter zu hochzuleveln, perfekt zu skillen, ansprechend episch zu equipen und und […]

Hass & Liebe

So sah’s nämlich aus.

Diablo 3 Beta-Playthrough

Jörg Langer von GamersGlobal.de hat sich mit seiner Mönchin durch die vor wenigen Tagen gestartete Closed-Beta von „Diablo 3“ gezockt. Dabei herausgekommen ist ein wirklich gelungenes rund 30-minütiges Video, das man sich auf jeden Fall mal geben sollte, wenn man wie ich sehnsüchtig auf den Release „irgendwann 2012“ wartet… In diesem Sinne: Anschauen!

Die Harald Schmidt Show in Sat.1

Es ist vollbracht: Harald Schmidt, Deutschlands unangefochtener König der Latenight, ist zurück in Sat.1. Vor wenigen Minuten ging die erste „neue“ Harald Schmidt Show zuende und ich möchte an dieser Stelle einfach mal kurz ein paar Gedanken zu Schmidt, seiner neuen alten Show und dem, was mir heute Abend gefallen, bzw. weniger gefallen hat, loswerden. Fangen wir mit dem an, was meiner Meinung nach ziemlich gelungen war: Zu allererst wäre da der neue Vorspann der […]

Deadwood

Es gibt da dieses eine Ritual: Einmal im Jahr gehe ich zu meinem DVD-Regal, schiebe die DVD-Boxen ein wenig beiseite und greife nach hinten durch, um einen echten Schatz vor zu holen: meine streng limitierte Deadwood Collectors-Edition. Ich persönlich halte „Deadwood“ für die beste Serie, die je produziert wurde. Ehrlich, das sage ich nicht nur so, sondern meine das todernst! Nun bin ich ja eigentlich nicht so der große Western-Fan, fand das Genre lange Zeit […]

Schoßgebete ~ Charlotte Roche [Buchrezension]

Es kam noch nicht oft vor, dass ich mir ein Buch direkt an seinem Erscheinungstag gekauft habe. Die Stoßgebete „Schoßgebete“ aus der Feder von Charlotte Roche waren es mir jedoch wert! Der nunmehr zweite Roman der Wahlkölnerin wurde wie schon der inoffizielle Vorgänger „Feuchtgebiete“ (hier geht’s zu meiner Rezension) wegen seiner eindeutigen Thematik bereits vor Erscheinen kontrovers diskutiert. Und ohne an dieser Stelle zu viel verraten zu wollen: „Schoßgebete“ mag zwar im direkten Vergleich erwachsener daherkommen, mit […]

Mad World

Das Haus – House of Leaves ~ Mark Z. Danielewski [Buchrezension]

Eine Geschichte über ein Haus, in dem die Grenze zwischen Realität und Wahnsinn allmählich zu verschwimmen droht, erzählt aus drei Perspektiven, gespickt mit schier endlosen Fußnoten und typographischen Elementen, die das Lesen mit der Zeit zu einem echten Abenteuer werden lassen. – Das klingt als Rechtfertigung für einen fast 800 Seiten dicken Wälzer ja schon mal nicht schlecht! Und so stand für mich schnell fest, dass ich mir Mark Z. Danielewskis Debütroman „Das Haus“ zulegen […]

Miss Hannah Jinx erklärt die Welt…

Thema heute: Wecke das Tier in dir!

Google+

Ich wäre dann auch mal drüben angekommen. Bin mir allerdings noch nicht sicher, ob ich mir bei Google+ ein vergleichbar detailliertes Profil anlegen und ähnlich aktiv pflegen werde wie bei Facebook. Ihr dürft mich trotzdem gern adden, beziehungsweise in eure diversen Stuhlkreise schieben, wenn ihr wollt… ;) Update, 10. Juli 2011 Ich bin ja niemand, der vor Freude kreischend durch’s Haus rennt, nur weil Google ein neues Produkt gelauncht hat. Von diesen verblendeten Fanboys gibt’s […]

Best of Google Search #3

Auch diesen Monat hab ich mich in einem Anflug von Langeweile hingesetzt und mir mal angeschaut, nach was so mancher Besucher dieses bLogs ursprünglich gesucht hat, bevor er von Google hierher verwiesen wurde. – Es folgt „Best of Google Search“ für den Juni 2011… 1. „lady gaga scheisse“ (11x) Ich wiederhole: Scheiße ist in aller Munde! Nothin‘ else I can say… 2. „inaimathi“ (10x) Oft auch: „inai mathi“ oder – warum auch immer – „inaimathi […]

Let’s Play… Amnesia – The Dark Descent

Ich bin ja bekanntlich ein großer Let’s Play-Fan. Könnte mir, wenn’s denn gut gemacht ist, echt stundenlang ankukken, wie sich jemand durch irgendein PC- oder Konsolenspiel zockt! Ok, das kommt jetzt nicht sooo überraschend, denn wie der ein oder andere vielleicht weiß, war ich selber mal ’ne Zeit lang als LP’ler auf YouTube aktiv, und von dieser, naja, ganz speziellen Leidenschaft ist bis heute bisschen was hängen geblieben. ;) Gestern Abend bin ich durch Zufall […]